Home p.i.t.- Mentoring Unser Ansatz
Unser Ansatz Drucken

Vielfalt & Individualität begrüßen

Jeden nach seinen Fähigkeiten fördern und Individualität respektieren. Dieser Anspruch kennzeichnet unsere Leitlinie bei der Zusammenstellung unserer Mentoring-Paare.   

In unseren Mentoring-Tandems bringen wir unterschiedliche …
  • Unternehmen
  • Branchen
  • Generationen und
  • Geschlechter
gezielt zum Thema 'Führung' in Kontakt miteinander.

Die Vielfältigkeit der Lernoptionen gewährleistet für jeden Teilnehmer/jede Teilnehmerin den größtmöglichen individuellen Lernerfolg. Jedes Tandem wird unter diesem Blickwinkel zusammengestellt. Dafür können sowohl gemischt- (Frau/Mann) wie auch gleichgeschlechtliche (Frau/Frau; Mann/Mann) Duos sinnvoll sein.

Führungskompetenz erweitern

Das Thema im p.i.t.-mentoring® ist 'Führung' – in allen beruflichen Facetten.

  • Selbstführung - im Sinne von Karrieplanung und Work-Life-Balance
  • Mitarbeiterführung - die praktische Anwendung dessen, was Vorgesetzte und Mitarbeiter erwarten und was mit dem eigenen Anspruch harmoniert.

Wechselseitig lernen

Unser Anliegen ist es, dass Mentor/innen und Mentees gleichermaßen voneinander lernen.

Der Mentee
profitiert insbesondere von dem Erfahrungsschatz des Mentors / der Mentorin.

Der Mentor / die Mentorin
hingegen erweitert innerhalb des Programms mit Hilfe des Mentees sein Verständnis für die jüngere Generation, erhält wertfreies Feedback und erfährt neue Lösungsansätze.

Regionale Netzwerke fördern

Der Austausch zwischen den Führungskräften unterschiedlicher Unternehmen, fördert die Bildung des regionalen Berliner und Brandenburger Netzwerkes.

Während die Teilnehmer/innen Einblicke in andere Unternehmenskulturen und Fachgebiete bekommen, ergeben sich zwanglos persönliche wie berufliche Anknüpfungspunkte.

Qualität sichern

Die p.i.t. Organisationsberatung ist Gründungsmitglied der DGM Deutschen Gesellschaft für Mentoring.

dgm_mitglied_logo_cmyk 1.5cmh

In der DGM versammeln sich Mentoring-Expertinnen und -Experten aus Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung und Gesellschaft, um die Verbreitung von Mentoring zu fördern und Qualitätsstandards weiterzuentwickeln. In unserem Programm arbeiten wir nach den Qualitätsstandards der DGM Deutschen Gesellschaft für Mentoring.
 
dgm_logo_qualitaet_cmyk 1.5cmh  

Broschüre p.i.t.-mentoring®